STIEBEL ELTRON LWE 40 dezentrale Wohnraumlüftung - MACHEN SIE IHR ZUHAUSE ZUR FRISCHLUFTZENTRALE (236659)

Artikelnummer: 232004
  • Produkt­beschrei­bung

    Produkt­beschrei­bung

    • Dezentrales Lüftungsgerät für Räume mit Außenwand
    • Leise – niedriger Schalldruckpegel: Nur 26,3 dB (A) bei einem Volumenstrom von 22 m³/h. (Hinweis: Wir geben hier den Schalldruckpegel an, da dies die Lautstärke ist, die vom Menschen wahrgenommen wird und somit relevant ist.)

    Kosteneinsparung:

    • Durch effiziente Wärmerückgewinnung (93%) wird sichergestellt, dass die Wärme dort bleibt wo sie hingehört - im Haus.

    Gesundheitsaspekte:

    • Frische Luft: Das 2-Filter-System des LWE 40 reinigt die Luft optimal. Die Kontrollanzeige signalisiert, wann die Filter gewechselt werden sollten. So ist jederzeit höchste Luftqualität gewährleistet. Der Austausch erfolgt hierbei schnell und einfach. Für Allergiker sind spezielle F7 Filtermatten als Pollenfilter optional erhältlich.
    • Verhindert Schimmelbildung
    • Ideal für Allergiker mit optional erhältlichen Feinstaub- und Pollenfiltern
    • Höherer Luftaustausch („Sommerbetrieb“): Ein Lüfter saugt kühle Nachtluft an – der andere fördert verbrauchte Luft nach außen (beugt überhitzte Dachgeschosswohnungen vor)

    Cleveres Design:

    • Sauber – keine Laufspuren: Zur besonderen Konstruktion zählt eine Abtropfkante an der Außenblende, so gehören Laufspuren an der Hauswand der Vergangenheit an. Das Kondensat wird clever vom Mauerwerk weggeleitet.
    • Keine Geruchsbelästigung von außen dank verschließbarer Innenblende
    • Langlebigkeit des Ventilators durch Einsatz von zwei Filtern pro Lüfter

    Einfache Montage:

    • Montage in allen Bauabschnitten möglich

    Hygienisch:

    • Der Aluminium-Wärmetauscher ist im Vergleich zu einem Keramik-Wärmetauscher (bei den meisten Herstellergeräten enthalten) aufgrund der Alu-Oberfläche besonders einfach und hygienisch zu reinigen. Dieser lässt sich in wenigen Schritten aus dem Gerät entnehmen und unter fließendem Wasser abspülen.

    Zusatzfeatures:

    • Wärmetauscher mit sehr hoher Leistung
    • Laibungskanäle/Luftführungskanäle in verschiedenen Varianten. Wandeinbausatz aus EPS. (Beides optional erhältlich).
    • CO2-Sensor steuert automatisch den Lüftungsbetrieb (optional erhältlich)

    Einzigartige Produktvorteile - Das hat das LWE 40 was andere nicht haben

    • Wärmetauscher aus Aluminium (selbstreinigend) – leicht zu entnehmen
    • Außenblende mit Abtropfkante verhindert Laufspuren an der Fassade

    STIEBEL ELTRON Planungstool

    Ab Planung von mehreren Räumen: Für eine entspannte Planung, bietet Ihnen STIEBEL ELTRON eine Vielzahl an Tools, Apps und Services an. So lassen sich Planungen und Berechnungen im Handumdrehen erledigen. Nutzen Sie das Know-how von STIEBEL ELTRON als marktführendes Unternehmen.

    Hier geht’s zum Planungstool dezentrale Wohnungslüftung:

    https://www.stiebel-eltron.de/toolbox/lueftung/?dezentral=1

    First-Class-Lüfter – Hohe Luftqualität bei wohltuender Ruhe.

    Das dezentrale kompakte Lüftungsgerät LWE 40 mit Wärmerückgewinnung ermöglicht es, einströmende Luft durch Feinstaubfilter zu reinigen und Schimmel vorzubeugen. Bis 800 mm Wandstärke lässt sich das Teleskopgehäuse schnell und einfach montieren. Der aus Aluminium gefertigte Wärmeübertrager ist leicht zu reinigen und überträgt die Wärme effizient. Lüftungskomfort, den man spürt, nicht hört. Für minimale Betriebsgeräusche sorgt der optimierte Ventilator im Lüftungsgerät LWE 40 und die Schallschutz-
    blende für den Innenbereich.

    Ideal für den Neubau oder die Modernisierung.

    Technische Daten:

    • Luftvolumenstrom 20/30/40/70 m³/h
    • Energieeffizienzklasse bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen für Steuerung nach örtlichem Bedarf A
    • Schallleistungspegel Lwges bezogen auf Luftvolumenstrom 32 (bei 20 m³/h), 37 (bei 30 m³/h) dB(A)
    • Wärmebereitstellungsgrad bis 93 %
    • Filterklasse ISO Coarse > 60 % (G4) | ISO Coarse > 30 % (G2)
    • Wandstärke (mm): 300 – 550. Dank Teleskopgehäuse kann es (ohne Absägen oder Ankleben von Kanalelementen) flexibel in Außenwandstärken von 300 mm bis 550 mm eingesetzt werden.
    • Nennspannung 24 V
    • Schutzart (IP) IP41
    • Höhe 258 mm
    • Breite 258 mm
    • Tiefe 550 mm
    • Gewicht 4,25 kg

    Lieferumfang:

    • 1x Ventilatoreinheit LWE 40 (236664)
    • 1x Teleskopgehäuse 550mm für LWE40 (236662)
    • 1x Innenblende für LWE40 (236660)
    • 1x Außenblende weiß für LWE40 (236665)

    Optionales Zubehör:

    • Außenblende, Edelstahl blank gebürstet (Art.Nr. 236666)
    • Steuerungsset mit Bedienteil für LWE 40 (Art.Nr. 236669)
    • Filtermattenset LWE 40, G2 (Art.Nr. 236675) - Einsatzzweck: Ist der Standardfilter auf der Außenluftseite. Dieser muss immer vorhanden sein.
    • Filtermattenset LWE 40, G4 (Art.Nr. 236676) - Einsatzzweck: Ist der Standardfilter auf der Innenseite. Von der Klasse ist es ein Grobstaubfilter. (Effizienz von ISO Coarse ≥ 60 %)
    • Filtermattenset LWE 40, M5 (Art.Nr. 236677) - Einsatzzweck: Ist der Alternativfilter für den G4. Als Medium-Staubfilter ist er deutlich besser als der G4. (Effizienz von ISO PM10 ≥ 50 %)
    • Filtermattenset LWE 40, F7 (Art.Nr. 236678) - Pollenfilter: Filtermatten für Allergiker geeignet. Einsatzzweck: Ist der Alternativfilter für den G4 und M5. Als Feinstaubfilter wird er für besonders hygienische Anforderungen eingesetzt (Effizienz von ISO PM1 ≥ 50 %). Reduziert aufgrund des höheren Druckverlustes aber den Luftvolumenstrom etwas.

    Genießen sie intensives Lüften bei geringer Geräuschentwicklung

    Verbrauchte Luft raus, frische rein und auf diese Weise die Virenlast reduzieren: Lüftungsanlagen transportieren verbrauchte Luft aus Räumen rasch ab und ersetzen sie durch Frischluft. Im Gegensatz zu Klimageräten, die Luft lediglich herunterkühlen und verteilen. Lüftungsanlagen sorgen so ganz automatisch für den gebotenen Luftaustausch – und ein gesundes Raumklima. Schimmel kann wirkungsvoll verhindert werden!

    Mit ihnen können auch Allergiker aufatmen: Gegenüber der herkömmlichen Fensterlüftung kann die Pollenkonzentration über eine Lüftungsanlage mit entsprechend starker Filterklasse um bis zu 95 Prozent reduziert werden.

    Dezentrale Lüftung: Punktgenau und energiesparend Lüften

    Für eine optimale Durchlüftung im gesamten Wohnraum sorgen Zu- und Abluftgeräte mit Wärmerückgewinnung. Das LWE 40 arbeitet nach dem Prinzip des regenerativen Wärmetausches. Durch die regenerative Wärmeübertragung lädt sich der Aluminium-Regenerator mit der Wärmeenergie der Abluft auf. Nach 40 Sekunden wechselt der EC-Ventilator die Richtung und befördert frische Luft von draußen in den Raum. Dabei wird die zuvor aufgenommene Wärmeenergie an die Zuluft abgegeben. So lassen sich Heizenergieverluste um bis zu 93% reduzieren.

    Ausgleich der Luftmengen

    Die Geräte werden mindestens paarweise eingesetzt und arbeiten jeweils wechselseitig – so dass im Raum kein Unter- oder Überdruck entsteht. Je nach Anforderung lassen sich bis zu acht Lüftungsgeräte über eine Steuereinheit und eine Bedieneinheit betreiben.

    HINWEIS:

    Zur Nutzung der STIEBEL ELTRON LWE 40 dezentralen Wohnraumlüftung sind die jeweiligen Steuerungssets erforderlich:

    • STIEBEL ELTRON ZLWE 40-2 Steuerungsset mit Bedienteil für 2 x LWE 40 (236669)
    • STIEBEL ELTRON ZLWE 40-4 Steuerungsset mit Bedienteil für 4 x LWE 40 (236670)
    • STIEBEL ELTRON ZLWE 40-8 Steuerungsset mit Bedienteil für 8 x LWE 40 (236671)

    REIHENFOLGE DER PRODUKTVIDEOS:

    1. Einfache Installation

    Schritt für Schritt gezeigt: Das dezentrale kompakte Lüftungsgerät LWE 40 mit Wärmerückgewinnung ermöglicht es, einströmende Luft durch Feinstaubfilter zu reinigen – ideal für Allergiker. Bis 800 mm Wandstärke lässt sich das Teleskopgehäuse schnell und einfach montieren. Der STIEBEL ELTRON Installationsfilm gibt Fachhandwerkern Tipps und Tricks für die professionelle Installation und Inbetriebnahme.

    2. Einfacher Filterwechsel

    Die dezentrale Lüftungslösung LWE 40 be- und entlüftet einzelne Räume besonders effizient. Es gewinnt aus der Abluft die Wärme zurück und gibt sie an die Zuluft ab. Gut für Allergiker: Das LWE 40 reinigt die einströmende Luft durch Feinstaubfilter. Der Wechsel der Filter erfolgt schnell und einfach, dafür stehen drei Filterklassen zur Auswahl.

    3. Einfache Reinigung des Wärmetauschers

    Die dezentrale Lüftungslösung LWE 40 be- und entlüftet einzelne Räume besonders effizient. Es gewinnt aus der Abluft die Wärme zurück und gibt sie an die Zuluft ab. Besonders einfach lassen sich die Aluminium-Wärmeübertrager in wenigen Schritten aus dem Gerät entnehmen und unter fließendem Wasser reinigen.

    4. Vorteile Tropfkante

    Die dezentrale Lüftungslösung LWE 40 be- und entlüftet einzelne Räume besonders effizient. Es gewinnt aus der Abluft die Wärme zurück und gibt sie an die Zuluft ab. Zur besonderen Konstruktion zählt eine Abtropfkante an der Außenblende, so gehören Laufspuren an der Hauswand der Vergangenheit an.


    Installationshinweis

    Montage und Anschluss dürfen nur von einem zertifizierten Fachbetrieb vorgenommen werden!

  • Leistungswerte

    Leistungswerte

    Energieeffizienzklasse A
    Schallleistungspegel [dB] 47
    Volumenstrom [m³/h] 70
  • Technische Merkmale

    Technische Merkmale

    Produkttyp Dezentrales Lüftungsgerät
    Montageart Wandmontage
  • Dokumente

    Dokumente

    Bedienungsanleitung 232004_787.pdf
    Montageanleitung 232004_788.pdf
    Produktdatenblatt 232004_789.pdf

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Bedienungsanleitung
  • Montageanleitung
  • Produktdatenblatt

Weitere Produkte aus der Kategorie Für Wohnräume

  • Produkt­bewer­tungen

    Produkt­bewer­tungen

    1
  • Fragen und Antworten

    Fragen und Antworten

    1
  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise

    Alle Angaben zum Artikel, die Abbildungen und Zubehörinformationen wurden für Sie redaktionell zusammengestellt. Trotz größter Sorgfalt kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Maßgeblich sind immer die Produktangaben des Herstellers. Die Produktabbildungen können vom Original abweichen.

    Wichtiger Hinweis zum Lieferumfang: Wir verkaufen grundsätzlich keine Grauimporte oder Ware unsicherer Herkunft! Den Geräten liegen alle erforderlichen Dokumente zur Garantie/Gewährleistungsabwicklung bei. Es handelt sich bei den angebotenen Produkten um originalverpackte Neugeräte. Der Lieferumfang der Geräte ist in allen Punkten identisch mit den Geräten aus dem stationären Fachhandel und kann im Internet auf der jeweiligen Herstellerseite nachgelesen werden.